Logo1_ti

Home

Portrait

Naturheilkunde

Leistung

Effektive Microorganismen

bioakt. Kollagen

Verhaltenstherapie

Erinnerung

Gästebuch

Links&Partner

Impressum

logo-vdt03

Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie beginnt grundsätzlich mit einem ausführlichen Anamnesegespräch. Hier nehme ich mir bis zu 4 Stunden Zeit (im Einzelfall kann es auch länger werden). Dieses Gespräch findet bei Ihnen im Stall statt, so dass ich Ihr Pferd gleich in seinem jeweiligen Umfeld kennen lernen kann.

Ich werde Sie hier zu verschiedenen Verhaltensbereichen befragen. So zeigt sich, in welchen Bereichen überhaupt Probleme vorhanden sind. Dann werden wir uns ausführlich dem Problemverhalten widmen, das den Anlass Ihrer Kontaktaufnahme darstellte. Häufig zeigt sich hier schon, dass Sie sich dem Problem nach diesem Gespräch mit einem anderen Verständnis nähern, was den Umgang erheblich erleichtert.

Tierpsychologie umfasst Erkenntnisse aus Wissenschaft und Verhaltensforschung.
Hieraus hat sich Mitte des 20. Jahrhunderts die Tierpsychologie entwickelt.
Sie wird genutzt, um unerwünschte bzw. störende Verhaltensweisen eines Tieres zu korrigieren.
Als Tierpsychologe versteht man die Äusserungen von Tieren, z.B. Körpersignale, Körpersprache und auch die Laute der Tiere zu erkennen und zu analysieren.

Anwendung findet die Tierpsychologie bei:
aggressiven Tieren / ängstlichen Tieren / unruhigen Tieren 
Problemen der Erziehung des Tieres
Schwierigkeiten im Zusammenleben von Mensch und Tier oder dem Tier mit anderen Tieren
atypischen Verhaltensweisen oder bei schweren Verhaltensauffälligkeiten des Tieres

Zum Schluss wird es dann eine Therapiemöglichkeit & Trainingsplan besprochen um die Beziehung zwischen Mensch & Pferd zu harmonisieren und Vertrauen zu gewinnen.

Verhaltenstherapie mit Ihren Pferd bei Ihnen vor Ort.

Ich biete Ihnen an :

- allgemeine Verhaltensproblematik & Verhaltensstörung zu erkennen und zu beheben

- Unarten zu erkennen und zu beheben

- Unsicherheiten und mangelnde Selbstbewusstsein zu erkennen und zu beheben

- Problematik zwischen Mensch & Pferd zu unterstützen

- Beratungsgespäche über Problematik zwischen Mensch und Pferd

Vereinbaren sie ganz unverbindlich einen Termin mit mir, gemeinsam können wir dann an Ort und Stelle über das Problem sprechen.